Den Anfang nahmen die diversen Linolschnitte, als ich 2004 für meine Kunden, Freunde und Verwandten eine Weihnachtskarte entwarf. Ich entschied mich für den Linoldruck, weil so jeder Beschenke ein Original von mir bekam. Mit der Zeit wurde ich angefragt ob ich die Karten verkaufen würde. Deshalb begann ich für den Verkauf zu produzieren. Später entwarf ich eine kleine Kollektion Trauerkarten und jedes Jahr entsteht eine Neue für Geburtstage.

Im Laufe der Zeit sind Linolschnitte für Einladungskarten und einige im künstlerischen Bereich dazu gekommen

 

Für die Sujets der einzelnen Karten gibt es kein Konzept, sondern sie werden nach Lust und Laune entworfen, geschnitten und in diversen Farben gedruckt. 

 

Die Karten sind entweder auf Faltkarten gedruckt mit Einlageblatt und Couvert in einer Celophan Schutzhülle oder auf Handgeschöpftem Büttenpapier, welches einen schönen Schöpfrand aufweist. (Dafür ist es nicht gefaltet. Es liegen dann zwei Faltblätter bei für den Brief). 


Einfarbige Karten kosten 7.50 Fr. und die neueren Geburtstagslinolschnitte gibt es einfarbig, wie auch mit zwei Druckplatten. Mehrfarbig für 15.- Fr.

© 2018 webdesign by Oliver Steiger, Winterthur